Reisen mit dem Roten Kreuz

Reisen mit dem Roten Kreuz

Seit vielen Jahren gibt es das „Betreute Reisen“ des Roten Kreuzes in Kooperation mit dem Ruefa Reisebüro. Menschen, die im alltäglichen Leben auf Hilfe angewiesen sind, wird die Chance geboten, zu verreisen. Ein professionelles Pflegeteam begleitet die Reisen und Tagesfahrten und sorgt für die nötige Unterstützung und Hilfe. Gruppen umfassen 14 - 20 Personen, 4 – 5 Betreuer helfen, wo Hilfe nötig ist. Die Reisen sind sorgfältig ausgewählt – auf barrierefreie Hotels und Ausflüge wird besonders großer Wert gelegt.

Das Rote Kreuz hat folgende Reiseangebote für 2017:
Mai - Insel Rab, Juni – Porec, Juli – Hohenau Bayrischer Wald, September – Bibione, Oktober – Biograd.
1-Tages-Ausflüge 2017: April – Grado mit Schifffahrt, Juli – Stift St. Paul/Lav., August – Weißensee Schifffahrt.

Informationen ausschließlich erbeten unter:
Rotes Kreuz Kärnten, Tanja Schönlieb-Koschu, Tel.  050 9144 - 1064