Kinder- und familienfreundliche Gemeinde

Zertifikatsverleihung familienfreundlichegemeinde und „Kinderfreundliche Gemeinde“

Im  Zuge einer großen Festveranstaltung im Congress Center Villach am 20. Oktober 2014 wurde der Marktgemeinde Velden, im Beisein einer Vertreterin der Familienministerin und des Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes Helmut Mödlhammer,  sowohl das Zertifikat familienfreundlichegemeinde, als auch das Unicef-Zertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“ verliehen.
Die Marktgemeinde Velden ist stolz eine solche Auszeichnung verliehen zu bekommen, da die Familie im Grunde die Zukunft einer Gemeinde darstellt und es für die Gemeinde Velden ein großes Anliegen ist, die Familienfreundlichkeit stetig zu optimieren, um so den Lebensraum für Familien und Kinder noch weiter zu verbessern und die positive Beziehung zur Heimatgemeinde so zu intensivieren.
Als familienfreundliche Maßnahme ist es unter anderem  geplant in den nächsten drei Jahren eine Neuadaptierung des Kinderspielplatzes  in Velden sowie das Projekt „Elternschule“ und die Einführung eines Geburtenrucksacks umzusetzen.