Benefiz-Tanz der Freeliner Velden – schwungvoll durch den Sommer 2021  

Mitte August haben die Veldener Freeliner mit ihrer ambitionierten Obfrau Melitta Sapper zu einer Benefiz-Tanzveranstaltung im Veldener Casineum eingeladen, an der zahlreiche Linedance-Gruppen aus Kärnten und der Steiermark teilnahmen. Das Publikum war von den schwungvollen Tanz-Darbietungen begeistert. Erfreut zeigte sich auch Veldens Vz. Bgm. Helmut Steiner über den großzügigen Spendenerlös der Benefizveranstaltung von € 2.700,-- für den Veldener Sozialfonds. „Damit kann schnell und unbürokratisch Veldener Bürgern geholfen werden“, so der Gemeindevertreter. Bereits am späten Nachmittag waren die Kärntner und Steirer Linedancer zeitgleich im tänzerischen Einsatz an verschiedenen Plätzen rund um den Wörthersee unterwegs, kräftiger Applaus und viel Begeisterung waren ständige Begleiter.

 

Foto KK/Sobe