Start der Veldner Sommersportwochen 2021 mit viel Sonne und Spaß!


Auch heuer organisiert die Marktgemeinde Velden ihre beliebten Sommersportwochen, wo  Veldens Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren  teilnehmen können. Über 250 Sportbegeisterte nehmen dieses kostenlose Sportangebot (einschließlich Sprachkurse) gerne an und können die Sommerferien dazu nutzen, um div. Sportarten  zu schnuppern. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm mit 30 Sportarten sowie aufgrund der großen Nachfrage Sprachkurse in Englisch, Italienisch, Französisch und Slowenisch. Heuer neu: Yoga, Reiten, Rock`n`Roll Akrobatik und Segeln. „In Velden hat Langeweile in den Sommerferien keine Chance“, so Veldens Sportreferent Vz.Bgm. Helmut Steiner, der mit Stolz auch heuer wieder auf ein breit gefächertes kostenloses Sportangebot der heurigen Sommersportwochen verweisen kann. 

Diesen Worten schließen sich Vz.Bgm. Markus Fantur sowie Werner Uran,  Obmann vom „Sport am Wörthersee“ und stellvertretend für alle teilnehmenden Sportvereine und deren Trainer, an. „Die Teilnahme fast aller Veldener Sportvereine macht diese Sportinitiative erst möglich“, so  ein dankbarer Sportreferent. 

 

Foto KK/Sobe