Veranstaltungen und Events

Gedenkwanderung „Wege des Erinnerns“ anlässlich der Ausstellung „Vererbtes Schweigen – Verdrängte Erinnerung“ am 26. 10. 2021 um 14,00 Uhr Parkplatz Velden Süd (Villa Martha Hügel)

Dauer: ca. 90 Minuten

 

Initiative für ein würdiges Gedenken an die Opfer des NS-Regimes in Velden (Monika Wieser-Zeichen, Willi Seidl, Harald Fasser, Manfred Morokutti)

 


Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen in der Marktgemeinde Velden


1. Kärntner Heckentag - Infos finden Sie hier.


Der Veldener Wochenmarkt findet ganzjährig statt (ausgenommen Feiertags).



Das Land Kärnten sucht eure kreativen Ideen für das Kärnten von morgen!

Macht mit und gewinnt tolle Preise unter diesem Link!


Die Ausstellung "VERERBETES SCHWEIGEN, VERDRÄNGTE ERINNERUNG  Velden unterm Hakenkreuz 1938 - 1945" wird im Zeitraum vom 13.9. - 31.10.2021 wieder am Gemonaplatz und im Strandpark zu besichtigen sein.